Versand in Dänemark

Bei Versand einer Bestellung mit einer Lieferadresse in Dänemark wird für Bestellungen unter 29,95 DKK eine Liefergebühr von mindestens 500,00 DKK erhoben. Für Bestellungen über 500,00 DKK für die Paketbox ist die Lieferung kostenlos. Bei Auswahl der Lieferung an die Geschäftsadresse oder bei Lieferung wird eine Gebühr von 14,95 DKK erhoben. 

PostNord: DKK 29,95 - 34,95
GLS: DKK 14,95 - 34,95

Der Spediteur kann beim Check-out ausgewählt werden. Wir behalten uns das Recht vor, den Spediteur zu wechseln. Die Lieferung per Spedition erfolgt immer nur bis Bordsteinkante.
Wenn eine Aufnahme möglich ist, kann diese während der Zahlung erworben werden.

Versand in den Rest der Welt

Für Lieferungen außerhalb Dänemarks wird für alle Bestellungen eine Liefergebühr von 250,00 bis 500,00 DKK berechnet. (Für die Lieferung in Deutschland fallen die gleichen Kosten an wie für die Lieferung in Dänemark).

DHL: DKK 250,00 - 500,00

Der Spediteur wird von Allbuy.dk ausgewählt und kann variieren.

Auswahl

Es ist möglich, Ihre Bestellung bei Allbuy abzuholen und zu bezahlen. Allerdings muss ein bestimmter Abholtermin mit dem Kundenservice vereinbart werden.

Lieferung

Lagerartikel werden in der Regel am selben Tag oder am Tag nach der Bestellung versendet.

Artikel, die nicht auf Lager sind, müssen in der Regel 5-10 Werktage eintreffen, sind jedoch natürlich von Verzögerungen beim Hersteller abhängig. 

Ihre Bestellung wird erst versendet, wenn sie abgeholt wurde. Das bedeutet, dass wir warten, bis alle bestellten Artikel in unserem Lager eingetroffen sind, bevor wir die Bestellung versenden.

Lieferung ins Ausland

Bei Lieferungen ins Ausland gelten die gleichen Bedingungen wie oben. Abhängig von den örtlichen Lieferbedingungen können jedoch längere Lieferzeiten auftreten.

Notiz! Bei Lieferungen außerhalb der EU kann der nationale Zoll Zoll und Mehrwertsteuer auf die Sendung erheben. Allbuy ist nicht dafür verantwortlich, ob der nationale Zoll diesen Betrag einzieht oder nicht. Manchmal zieht der Zoll den Betrag beim Beförderer ein, der ihn dann beim Empfänger einzieht.